Regionales Umweltbildungs­zentrum Steinhuder Meer

Fließgewässeruntersuchung

In Anlehnung an die fachlichen Inhalte im Zentralabitur wurden für das Fach Biologie Unterrichtsmaterialien für Projekttage erarbeitet, mit deren Hilfe die Kollegen/Innen aus den Schulen das Thema Fließgewässer mit ihren Abiturkursen im Freiland vorbereiten können. Auch hier werden in unseren Veranstaltungen die abiturrelevanten Themen vermittelt. Dabei werden von den  eA und gA-Kursen an geeigneten Bachabschnitten die chemischen Gewässerparameter ermittelt und mit dem aus den gefangenen Organismen erstellten Saprobienindex abgeglichen. Die Ergebnisse ermöglichen die Einstufung in die jeweiligen Gewässergüteklassen.
Daneben werden weitere Faktoren, wie die Uferstrukturen und die Lichtverhältnisse mit einbezogen.
Zur Vorbereitung des Projekts ist im Unterricht die Behandlung von Wasserparametern wie zum Beispiel der Stickstoffkreislauf sinnvoll.

Kurzinfo: Fließgewässeruntersuchung

Zeitbedarf3-4 Stunden
DurchführungAm Meerbach im Bereich Rehburg
Preis4 € pro Schüler/In
buchbarganzjährig
mögliche TageDienstag + Mittwoch + Donnerstag