Regionales Umweltbildungs­zentrum Steinhuder Meer

Schutzstation und Lerngarten Winzlar

Der ehemalige Bauernhof mit seinem großen Außengelände bietet den Schulklassen eine Reihe von Arbeits- und Erfahrungsmöglichkeiten.
Hier gibt es ein Stück lebendes Hochmoor, extensiv genutzte Wiesen und andere Biotope, wie Teich und Blänke, deren Pflanzen und Tiere untersucht werden können.
Man entdeckt an vielen Stellen, dass Stapel aus altem Holz, Steinhaufen und „unordentliche“ Plätze eines Gartens wichtige Lebensräume für Tiere darstellen.
Der Bauerngarten, alte Obstbäume, ein Lehmofen zum Brotbacken oder die Anlagen zur regenerativen Energieerzeugung bieten gute Möglichkeiten für projektorientiertes Arbeiten.

Beispiele:

  • Erkunden der Themen der Ausstellung
  • Fangen und Kennenlernen der Wassertiere
  • Erkundungen und Messungen an den Biotopen
  • Untersuchung des Nutzens von regenerativer Energie